home
   
  Aktuelles

Neues in PharmSchul

März 2016
In PharmSchul WEB können einem Training zusätzliche Dateien, wie Videos oder Präsentationen zugeordnet werden.
Weiterhin kann man den Teilnehmer so lenken, dass dieser erst in der Lage ist elektronisch zu unterzeichnen, wenn er alle der Schulung zugeordneten Dateien geöffnet hat.





August 2015
Teilnehmer können nun eine Einladungs eMail zu einer Schulung mit einem Link zu PharmSchul WEB erhalten. Über diesen Link hat der Teilnehmer die Möglichkeit seine Teilnahme zu bestätigen oder abzusagen.

Lauffähigkeit von PharmSchul auf einer ORACLE-Datenbank.





März 2015
In den PharmSchul Reportserver wurden weitere nachstehende Reports implementiert:
  • Soll/Ist-Vergleich eines Mitarbeiters
  • Mitarbeiter-Bedarfsmatrix
  • Geschulte Mitarbeiter eines Themas
  • Anzeige der Schulungen eines Themas
  • Anzeige der Schulungen eines Mitarbeiters
  • Anzeige der geschulten SOPs und Themen eines Mitarbeiters
  • Anzeige der geschulten SOPs und Themen der Mitarbeiter einer Abteilung
  • Anzeige der Schulungen der Mitarbeiter einer Abteilung

Zertifikatserstellung aus PharmSchul WEB:
Zusammen mit dem PharmSchul Reportserver können direkt aus PharmSchul WEB eigene Zertifikate erstellt werden.

Der PharmSchul Reportserver ist ebenfalls validiert!





Juli 2014
Folgende Neuerungen stehen zur Verfügung:
  • Controlling Report kann nun auch für Abteilungen erstellt werden.
  • Die Ermittlung des Deckungsgrades einer Schulung auf Knopfdruck wurde implementiert.
  • Der neue Report "Schulungsplan" wurde bereit gestellt.

Alle diese Neuerungen sind validiert!





Oktober 2013
Der neue Report "Schulungsstunden und -kosten" wurde implementiert.

Dieser Report ist validiert!





April 2013
Das neue PharmSchul-Modul „Erfolgskontrolle“ steht zur Verfügung:

Mit der Einführung dieses Moduls ist es nun möglich, in PharmSchul eine dokumentierte Erfolgskontrolle durchzuführen.

Das Modul funktioniert wie folgt:

  • Einer Schulung wird ein individueller Fragen- und Antworten-Katalog als Multiple-Choice Test geordnet.
  • Die Teilnehmer der Schulung beantworten dann vor der elektronischen Unterschrift die entsprechenden Fragen.
  • Bei bestandenem Test, wird die Teilnahme in PharmSchul automatisch dokumentiert.
  • Bei nicht bestandenem Test erhält der Schulungsverantwortliche eine entsprechende eMail.
  • Alle Testergebnisse sind von berechtigten PharmSchul-Benutzern einsehbar.

Selbstverständlich ist auch dieses Modul, wie alle unsere PharmSchul-Module, validiert!